Posts

Von dummen Dingen zu smarten Begleitern - UX für Autos und andere Alltagsgegenstände | Save-the-Date und Call for Speakers

Bild
Von dummen Dingen zu smarten Begleitern - UX für Autos und andere Alltagsgegenstände am Donnerstag, 27. September 2018, 10:30 – 17:00 Uhr (Begrüßungskaffee bereits ab 10 Uhr) BMW Group, München (Die genaue Adresse wird mit der Agenda bekannt gegeben)

+++ Save the Date und Call for Speakers +++ Wir bedanken uns recht herzlich bei Marion Mangold und Andreas Keinath von der BMW Group für die Gastfreundschaft an diesem Tag.

Im Mittelpunkt der Sitzung des Arbeitskreises Usability und User Experience (UUX) steht das Thema “Von dummen Dingen zu smarten Begleitern - UX für Autos und andere Alltagsgegenstände”. Es war einmal eine Zeit, da reichte es aus, die Gebrauchstauglichkeit eines Autos mit Blick auf eine einfache Aufgabe “Fahren” zu optimieren. Die klassischen Mittel von Marketing, Produktdesign, User-Interface-Design und Ergonomie gestalteten zusammen rund um das Bewegen des Fahrzeuges.

Doch diese Zeiten sind mit der digitalen Transformation zu Ende gegangen. Wir befinden uns auf dem W…

Einladung zum BITKOM-Workshop "Enterprise UX" am 20.6.18 in Frankfurt

Bild
BITKOM AK Usability & User Experience (UUX)  Thema: "Enterprise UX" 20. Juni 2018, 10:30 – 16:45 Uhr
Design Offices Frankfurt, Wiesenhüttenplatz 25, 60329 Frankfurt/Main Die Themen User Experience und Usability (UUX) sind seit einigen Jahren als wichtiges Qualitätsmerkmal und Anforderung an neue Produkte und Services erkannt und sollen etabliert werden. Die Innovationen im Bereich der Software-Entwicklung, der Bedienkonzepte, Geräte und auch neue Herangehensweisen zum Thema Arbeit an sich (Stichwort „New Work“) brauchen eine starke Einbindung des Aspekts UUX. Doch in Umfragen des Bitkom anlässlich des Leitfadens 2016 und bis heute bei Wiederholungen der Befragung, geben stabil 50% der Interessierten an, dass sie trotz erklärtem Willen der Organisation nicht wirklich wissen, wie sie das Thema nun konkret und pragmatisch im Unternehmen umsetzen sollen.

Der Workshop „Enterprise UX“ soll deshalb das Thema insbesondere, wenn auch nicht zwingend ausschließlich, aus Sicht gro…

CfP: Enterprise UX - 20.6.2018 in Frankfurt(M) - BITKOM Arbeitskreis UUX

Bild
Call for Speakers zum Thema "Enterprise UX"  Die Themen User Experience und Usability (UUX) sind seit einigen Jahren als wichtiges Qualitätsmerkmal und Anforderung an neue Produkte und Services erkannt und sollen etabliert werden. Die Innovationen im Bereich der Software-Entwicklung, der Bedienkonzepte, Geräte und auch neue Herangehensweisen zum Thema Arbeit an sich (Stichwort „New Work“) brauchen eine starke Einbindung des Aspekts UUX. Doch in Umfragen des Bitkom anlässlich des Leitfadens 2016 und bis heute bei Wiederholungen der Befragung, geben stabil 50% der Interessierten an, dass sie trotz erklärtem Willen der Organisation nicht wirklich wissen, wie sie das Thema nun konkret und pragmatisch im Unternehmen umsetzen sollen.

Der Workshop „Enterprise UX“ soll deshalb das Thema insbesondere, wenn auch nicht zwingend ausschließlich, aus Sicht großer Organisationen und ihrer Herausforderungen beleuchten.
Call for Speaker Wir bitten um Vortragsangebote aus diesem Kontext, ins…

Future User Experience Retreat 2018 beginnt in Kürze

Bild
Es ist wieder so weit:
"Future User Experience Retreat 2018" beginnt in wenigen Tagen Nach den erfolgreichen Vorgängern und mit inzwischen fast 10 Jahren Erfahrungen mit diesem Format an wechselnden Orten, sind wir ab dem 14.5.2018 wieder im schönen Can Picafort (ESP), um gemeinsam in konstruktiver Atmosphäre über die Zukunft des Themas UX nachzudenken.
Die Teilnehmerliste ist wieder eindrucksvoll (SAP; IBM, DB, FiducuaGAD, Innogy, BITKOM und KMUs) und es wird bestimmt wieder großartig. 
"UX vs. Human vs. AI"Thema ist dieses Jahr "UX vs. Human vs. AI" und soll sich um die Rolle des Menschen in einer Welt voller Assistenten, Assistenzsystemen und Systemen, die nur so tun, drehen. Spannende ethische aber auch praktische Fragen sind zu klären und zu diskutieren. Das "versus" im Slogan ist dabei als Motivation für hitzige Diskussionen zu sehen. 
Dass es trotz Strand und Sonne zu echten produktiven Ergebnissen kommt, hat die Veranstaltung 2017 gezei…

Interview Usability und User Experience im Bereich Healthcare

Bild
Die Agfa Healthcare hat Dr. Ronald Hartwig (RHaug GmbH) in seiner Eigenschaft als Vorsitzenden des Arbeitskreises Usability und User Experience des BITKOM ausführlich zum Stellenwert des Themas im Bereich Krankenhaus-IT und Medizin befragt.

Es geht um die Begriffe und ihre Bedeutung sowie die aktuellen Ansprüche der Nutzer und was von Software-Herstellern und Anbietern erwartet wird.

Im Kundenmagazin "Agfa Healthcare Direkt 1/2018" finden Sie das komplette Interview.



Webinare zu UX Grundlagen und Vertiefung zum Thema Prozesse

Bild
Seminare, Seminare, Seminare... und das auch noch kostenlos! Wir müssen verrückt sein oder missionarisch: Im Rahmen der BITKOM Akademie bieten wir aktuell drei (kostenfreie) Webinare als Einstieg in die Thematik an:
Grundlagenwebinar "User Experience optimieren – erfolgreich(e) Software gestalten - Pragmatische Prozesse, Methoden und Argumente für User Centered Design" Am 21.6.2018 wird es um die typischen ersten Fragen und Antworten zum Thema "Was soll ich denn nun zum Thema UX tun?" gehen:

Wo stehen die anderen Unternehmen? Ein kurzer Stand der deutschen Software-Unternehmen.Was ist denn Usability so ungefähr?Und was ist dann User Experience?Wie kann ich als Software-Unternehmen das nun umsetzen? Die Anmeldung erfolgt dann hier über die BITKOM.  Vertiefungswebinar "UX in Projekten einplanen & umsetzen -  User Experience in real existierende Prozesse einbringen" Um die konkrete Einbindung in die Prozesse der Software-Entwicklung soll es dann bei der …

CfP BITKOM 19.4.18 Berlin: Mit Dingen und Diensten reden: Konversation und Sprache in Hard- und Software

Bild
Call for Speakers: "Mit Dingen und Diensten reden: Konversation und Sprache in Hard- und Software" Am 19.4.2018 werden wir bei der Deutschen Post in Berlin im Rahmen des Arbeitskreises "Usability und User Experience" der BITKOM  den ersten Workshop mit spannenden Vorträgen veranstalten. Dazu sind Einreichungen von Sprecherinnen und Sprechern herzlich willkommen: +++ Call for Speakers +++  Im Mittelpunkt der Sitzung wird das Thema „Mit Dingen und Diensten reden: Konversation und Sprache in Hard- und Software“ stehen. Chatbots und Sprechende Lautsprecher werden nicht nur immer populärer sondern auch immer besser. Sind da Graphical User Interfaces (GUI) und mobile Apps noch ausreichend? Wo bietet sich ein Chatbot (Conversational User Interface) an und bevorzugen die Anwender nicht eigentlich die Natürlichkeit eines Voice User Interface (VUI) mit Alexa und Co.?
Wir laden dazu ein, sich an der Diskussion zu diesen Themen aktiv zu beteiligen und suchen nach Referent*inn…