Posts

Posts mit dem Label "Messe" werden angezeigt.

InnoComp 10 - die Hausmesse von Rohde & Schwarz

Bild
Ein dickes Lob an die UID-Designer und Softwerker! Mal wieder war das preisgekrönte UID-Portfolio präsentiert auf dem Surface-Tisch der Hingucker. Gestern auf der InnoComp 2010, der Hausmesse von Rohde & Schwarz in München konnten die Mitarbeiter des Messtechnikspezialisten das Zusammenspiel von Multitouch-Technik, gestenbasierter Interaktion und Tagging erfahren und testen. Zahlreiche Mitarbeiter von Rohde & Schwarz drängten sich um den Tisch von Microsoft, sind gebannt von der Technik und den neuen Interaktionsformen, in Szene gesetzt durch die UID-Applikation.

UID entwickelt aber auch ansonsten tolle Benutzerschnittstellen – das muss man auch über die Tischkante des Microsoft Surface hinweg nochmal sagen! Und so mancher Besucher am UID-Stand informierte sich ausgiebig über UID's Kompetenzen im Bereich "Embedded Systeme", sowie über den aktuellen Stand der Zusammenarbeit zwischen Rohde & Schwarz und UID.

Nach einem Tag am Surface ist nun aber das Tippen diese…

MS Surface in der Praxis: Surface als Besuchermagnet auf der Internet World 2009

Bild
Die Internet World ist mit 3.000 Messebesuchern der Branchentreff für Web Professionals. 150 Aussteller und 120 hochkarätige Referenten stellten am 23. und 24. Juni in München die neuesten Internettrends vor. Eine optimale Gelegenheit für UID den Microsoft Surface das erste Mal einem großen Publikum zu präsentieren.
Auf der Messe war unser Surface der Blickfang: Viele Besucher hatten schon von der Innovation aus dem Haus Microsoft gehört oder gelesen. Am UID-Stand erlebten sie ihn dann erstmals live und waren begeistert. Aussprüche wie „So was in unserem Confi, dass wäre doch toll“ hörten wir an diesen Tagen mehr als einmal. Einige Besucher waren so fasziniert, dass sie unseren Stand gleich mehrfach besuchten.
Anfassen war dabei nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht. Die Messebesucher tobten sich an den verschiedenen Anwendungen aus. Viele wollten aber auch mehr erfahren: Wie funktioniert der Tisch? Was kostet er? Welche Projekte kann man damit realisieren?
Dass der Surface nicht nur…

Usability als Thema bei dem "BITKOM Consumer Electronics Forum 2009"

Bild
Ende März fand in München das BITKOM Consumer Electronics Forum statt, bei dem die User Interface Design GmbH natürlich nicht gefehlt hat. Aus Sicht eines User Interface Unternehmens ist bei einer solchen Veranstaltung natürlich das Thema "User Experience" und "Usability" von zentralem Interesse.
Ein Resumee der Veranstaltung ist aus Sicht UIDs, dass immer noch Technologie als zentraler Treiber für die Entwicklung von Consumer-Geräten gesehen wird. Es wird gebaut, was möglich ist und dann dem Kunden ggf. schmackhaft gemacht, statt die Nutzer zu analysieren, was denn wohl gebraucht würde.

Es gibt in fast jedem Beitrag den Hinweis, dass eben auch die Benutzerfreundlichkeit, die intuitive Benutzbarkeit und die Usability dann die wichtigen Erfolgsfaktoren sind. Jetzt müsste eigentlich nur noch die Zusammenwirkung aus Möglichem und Gewünschtem strukturierter angegangen werden. Stichwort: "User Centered Innovation" (2008 als Vorgehen preisgekrönt).
Man darf gespan…

World Usability Day Rhein-Ruhr 2008

Bild
Es ist zwar noch einige Monate bis zum November 2008 aber bereits jetzt beginnen die Vorbereitungen für den nächsten World-Usability-Day 2008. Mit dem neuen Standort der User Interface Design GmbH entsteht auch ein neues Interesse an der Teilnahme am neuen WUD, nun in der Region zwischen Köln und Dortmund, Niederlande und Sauerland.
Ein endgültiger Platz steht natürlich noch nicht fest, aber der Termin für das erste Planungstreffen:
Mittwoch, 19.3.2008 19:00 Uhr bei der User Interface Design GmbH, Hansastraße 7-11, 44137 Dortmund
Veranstaltet wird dieses Treffen vom "Usability-Stammtisch Dortmund", so dass es im Anschluss traditionell auch noch einen gemütlichen Teil geben wird. Interessenten melden sich bitte vorher kurz bei uns oder bei Marcus Lönnendonker.

Usability auf der CeBIT 2008: Schön einfach - einfach schön

Bild
Auf der CeBIT 2008 wird es in diesem Jahr einen Themenstand „User Experience - one step beyond“ geben (future market, Halle 9, Stand A20).
Auf diesem Themanstand werden Dienstleister mit User Experience Bezug sich und ihre Projekte präsentieren.
UID User Interface Design GmbH
D-LABS GmbHusability.deVitero GmbHZeix AG(Schweiz)TU Kaiserslauternaventaurus Ltd.
Parallel zum Themenstand "UX08" im future market wird es im future talk Vorträge und Diskussionen geben (Programm folgt hier noch).

Weitere Informationen zum User Experience Stand auf der CeBIT