Posts

Posts mit dem Label "München" werden angezeigt.

Einladung 28.3.19 München: 25 Jahre Usability und User Experience (Benutzererlebnis) - Warum tun wir uns immer noch so schwer mit dem Nutzen und den Nutzern in der Entwicklung?

Bild
Am 28. März 2019, 10:30 – 17:00 Uhr
Literaturhaus München, Salvatorplatz 1, 80333 München
AK Usability & User Experience (UUX) -
25 Jahre Usability und User Experience (Benutzererlebnis) - Warum tun wir uns immer noch so schwer mit dem Nutzen und den Nutzern in der Entwicklung?Top 1
10:30 Begrüßung und Vorstellen der Agenda
Vorstand des AK UUX Top 2
10:45 Strategie und Mensch - Wie hilft ein tieferes Verständnis von Strategie, besser mit Menschen zu interagieren?
Prof. Tim Bruysten, Richtwert GmbH

Wir sprechen in Arbeitskreisen und Unternehmen, in Politik und Öffentlichkeit viel von "dem Wandel", an den sich Unternehmen anzupassen haben. Und so bewusst uns die Phänotypen des Wandels sind (z.B. Customer Centricity), desto schwieriger fällt uns der Umgang mit seinen Treibern, seinem Genotyp. Der Vortrag von Prof. Bruysten möchte ein Gespräch über die Hintergründe des Wandels provozieren. Dabei zeigt er auf, wie wichtig ein systematischer Strategiebegriff für die konkrete Planu…

Von dummen Dingen zu smarten Begleitern - UX für Autos und andere Alltagsgegenstände | Save-the-Date und Call for Speakers

Bild
Von dummen Dingen zu smarten Begleitern - UX für Autos und andere Alltagsgegenstände am Donnerstag, 27. September 2018, 10:30 – 17:00 Uhr (Begrüßungskaffee bereits ab 10 Uhr) BMW Group, München (Die genaue Adresse wird mit der Agenda bekannt gegeben)

+++ Save the Date und Call for Speakers +++ Wir bedanken uns recht herzlich bei Marion Mangold und Andreas Keinath von der BMW Group für die Gastfreundschaft an diesem Tag.

Im Mittelpunkt der Sitzung des Arbeitskreises Usability und User Experience (UUX) steht das Thema “Von dummen Dingen zu smarten Begleitern - UX für Autos und andere Alltagsgegenstände”. Es war einmal eine Zeit, da reichte es aus, die Gebrauchstauglichkeit eines Autos mit Blick auf eine einfache Aufgabe “Fahren” zu optimieren. Die klassischen Mittel von Marketing, Produktdesign, User-Interface-Design und Ergonomie gestalteten zusammen rund um das Bewegen des Fahrzeuges.

Doch diese Zeiten sind mit der digitalen Transformation zu Ende gegangen. Wir befinden uns auf dem W…

BITKOM Veranstaltung bei Google München: Augmented & Physical UX (8.9.16)

Bild
Der Arbeitskreis Usability & User Experience (UUX) der BITKOM veranstaltet die nächste Sitzung am 8.9.2016 von 10 bis 17 Uhr bei Google Germany GmbH, Erika-Mann-Straße 33, 80636 München.
Das Programm finden Sie bei den Kollegen vom Usabilityblog hier.

Da bereits jetzt über 70 Anmeldungen vorliegen (neuer Rekord), können nur noch Wartelistenplätze angeboten werden. Sprechen Sie mich (Ronald Hartwig) oder die Kollegen gerne dazu an.