Posts

Posts mit dem Label "Digitalisierung" werden angezeigt.

World User Experience (Usability) Day 2019 - Einladung zur Unterhausdebatte Digitalisierung und Expertenworkshops

Bild
ruhrWUD 2019 14.11.2019 Hier anmelden Am Donnerstag den 14.11.2019 findet an der HRW Bottrop der diesjährige Ruhrgebiets-WUD (World Usability Day oder heute eher World User Experience Day) statt.  Die Teilnahme ist mit Ausnahme der Workshops dank unserer Sponsoren kostenfrei. Keynotes  Aktuelle Trends Automotive HMI & Displays – Implikationen zu User Experience und Vereinfachung Dr. Stefan Becker (Core HMI Supervisor, Ford Werke GmbH)  Scrum & UX – Eine Erfahrung! Linda Schmidt (Abteilungsleiterin UX & Industrial Design, ifm Unternehmensgruppe)  Networking, Jobs und Ausstellungen  Studierende und potenzielle Arbeitgeber treffen aufeinander und geben Einblicke in ihre Praxis.  Job-Speed-Dating Lernen Sie potenzielle Arbeitgeber bzw. Arbeitnehmer für User Experience, Usability und Design kennen.  Führung durch die Labore und Ausstellungen der HRW Exponate und Forschungsergebnisse aus den Bereichen UX und Positive Computing  Workshops  Die Worksho

Smart Country Convention: User Experience in internen und externen Verwaltungsprozessen in Zeiten von OZG und Service-Architekturen

Bild
AK Usability & User Experience (UUX) - User Experience in internen und externen Verwaltungsprozessen in Zeiten von OZG und Service-Architekturen 23. Oktober 2019, 10:30 – 17:00 Uhr CityCube Berlin, Messedamm 26, 14055 Berlin Workshopraum R9 auf Ebene 3 Unser aktuelles Treffen findet im Rahmen der SmartCountryConvention des bitkom statt (siehe Hinweise am Ende des Beitrags) und fokussiert sich besonders auf die Interessen und Bedürfnisse von öffentlichen Stellen im Zusammenspiel mit Digitalisierung und dem OZG. Die Teilnahme ist wie immer kostenfrei und steht auf Anfrage auch interessierten Nicht-Mitgliedern offen. Programmübersicht Moderation: Dr. Ronald Hartwig (rhaug GmbH) und Martin Beschnitt (eresult GmbH) ab 10:00 Registrierung und Begrüßungskaffee Top 1 10:30 Begrüßung und Vorstellen der Agenda Vorstand des AK UUX Top 2 10:40 Nutzerzentrierte Bürger-Services: Innovationen aus der Verwaltung Ben Heuwing, ]init[ AG für digitale Kommunikation Top 3 11:20 Sie all

Veranstaltungen zu Digitalisierung und UX im November 2018

Bild
Im November ist trotz Herbst Aufbruchstimmung angesagt, denn wir bieten ein ganzes Bündel an Veranstaltungen im Umfeld Digitalsierung Montag 5.11 Eröffnung der Digitalen Woche Dortmund ( DIWODO ) mit der Veranstaltung "IT needs Design" im Dortmunder U Mit namhaften Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft wird ein neues Rollenbild des "Digital Design" vorgestellt, das die Prinzipien von Design, Architektur mit der Welt des Software-Engineering und der User Experience verbinden soll. Wir führen durch die Veranstaltung und moderieren die Podiumsdiskussion.  Eintritt frei, Mehr Infos unter  https://www.bitkom.org/itneedsdesign/  Mittwoch 7.11. BarCamp "HR4.0" (Visible Ruhr)  Hier soll es um neue Wege der Mitarbeiterfindung und -bindung gehen und da wollen wir als Mitglieder der Visible Ruhr gerne auch unsere Ideen der "Faciliator Weeks" vorstellen, die wir ab 2019 anbieten. Tagesticket ab 18 EUR und weitere Programm Details

CfP: Digitalisierung und Mensch | Save-the-Date und Call for Participation | 21. November 2018 in Berlin im Rahmen der Smart Country Convention

Bild
Wir haben die Freude und Ehre einen Track zum Thema User Experience auf der Smart Country Convention mit zu organisieren. Wir laden dazu herzlich zur Mitarbeit ein, um Entscheidern aus dem Bereich IT Public Sector das Thema User Experience und Digitalisierung anhand von Erfolgsgeschichten näher zu bringen. Bei der Wahl des Formates haben wir noch gewisse Freiheiten und freuen uns auf kreative Unterstützung. Praxis-Workshop des AK Usability & User Experience  Mittwoch, 21. November 2018, 10:30 – 17:00 Uhr CityCube Berlin | Messedamm 26 | 14055 Berlin +++ Call for Participation +++  Im Mittelpunkt der Sitzung steht das Thema “ Digitalisierung und Mensch ”. Die Digitalisierung von Verwaltung und öffentliche Dienstleistungen ist aus Sicht des Bürgers auch eine Chance das Erleben von Verwaltung (User Experience von public services) neu zu gestalten. Portale und andere Serviceangebote müssen sich nicht nur an den Bedürfnissen der Nutzer orientieren, sondern können im Rahm

Kongress Mensch-Technk: Digitale Assistenzsysteme im Dortmunder U am 7.11.

Bild
Kongress Mensch & Technik 2017 Intelligente Assistenzsysteme Dortmunder U, 7.11.2017 Eintritt frei nach Registrierung Geschäftsführer und Führungskräfte mittelständischer und großer Unternehmen sind eingeladen, sich über die Möglichkeiten und die Grenzen des Machbaren an der Schnittstelle Mensch−Technik zu informieren. Bei der Veranstaltung können sie sich mit erfahrenen Experten und innovativen Startups austauschen. Das Programm ist erneut gefüllt mit wichtigen Impulsen und beispielhaften Entwicklungen namhafter Unternehmen. Mit dabei sind Microsoft, Amazon, SEW-Eurodrive und adesso sowie Startups und mittelständische Unternehmen aus NRW. Auch für den nötigen Praxisbezug ist gesorgt. Eine Ausstellung mit ausgesuchten Exponaten zum Ansehen und Ausprobieren passend zum Kongressthema ist bereits in Vorbereitung. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 250 beschränkt. Programm und weitere Informationen unter  http://kongress-mensch-technik.de/ Der Kongress ist Teil der Digital