Posts

Posts mit dem Label "Düsseldorf" werden angezeigt.

World Usability Day 2008 Rhein-Ruhr ein voller Erfolg

Bild
In "ausverkauftem" Haus fand gestern der World Usability Day Rhein-Ruhr statt. Mit über 100 Personen war die Publikumsresonanz deutlich höher als erwartet. So fanden die sieben Vortragenden ein motiviertes und interessiertes Publikum vor, welches insbesondere die Möglichkeiten zur Diskussion im Anschluss an den jeweiligen Beitrag intensiv nutzte.

Die Beiträge wiederum boten eine sehr große Bandbreite von Accessibility von Webseiten bis zum Design von Enterprise Anwendungen, von der Gebrauchstauglichkeit von Eierkochern bis zum Widerspruch zwischen Security und Usability.

Die Organisatoren, die sich aus den Usability-Stammtischen Köln, Düsseldorf und Dortmund rekrutierten, waren mit dem Verlauf des Events sehr zufrieden. Einen besonderen Dank an dieser Stelle noch einmal an Prof. Dr. Markus Dahm der FH Düsseldorf, der insbesondere die praktischen Dinge (Essen, Trinken, Helfer und Räume) für alle Beteiligten unaufwändig geregelt hatte.

In Kürze werden sicher auch weitere Bilder u…

Frist verlängert - Aufruf zur Mitgestaltung: World Usability Day Rhein-Ruhr 2008

Bild
Nachdem schon die ersten Beiträge eingereicht werden: Das Orga-Team des WUD Rhein/Ruhr - Köln, Düsseldorf, Dortmund ist noch offen für weitere MitstreiterInnen. Allerdings sollten sich Interessenten nun wirklich bis zum 18.5.08 melden.

Genaueres findet sich hier, im kompletten Aufruf.

Aufruf zur Mitgestaltung des World Usability Days Rhein/Ruhr 2008

Bild
Liebe Kolleginnen und Kollegen,am 13. November 2008 findet der nächste World Usability Day statt (siehe auch http://www.worldusabilityday.org/ (international) und http://www.worldusabilityday.de/). Weltweit steht die Benutzungsfreundlichkeit von Software, Websites, Hardware, Mobiltelefonen und vielen anderen technischen Produkten unter dem Motto „Making life easy!“ im Mittelpunkt. Im letzten Jahr fanden dazu alleine in Deutschland Aktionen und Veranstaltungen in 15 Städten statt. Die Hamburger Veranstaltung verzeichnete z. B. 200-300 interessierte Besucher in 18 Vorträgen.Als Regionalgruppe Rhein/Ruhr/Sieg der GC-UPA (http://www.gc-upa.de/) organisieren wir in diesem Jahr eine gemeinsame Veranstaltung für die Region Rhein/Ruhr – bestehend aus den Städten Köln, Düsseldorf und dem Ruhrgebiet, aber natürlich auch Nachbarn. Thematisch wird sich die Veranstaltung im Bereich Usability, User Experience und Barrierefreiheit bewegen.Als ersten Schritt suchen wir Mitstreiter, die den World Usab…