BitZip #3: Usability/UX Testing – Hype oder Revival? 21. April, 18 Uhr


BitZip #3 Remote Usability/UX Testing – Hype oder Revival?
21. April, 18 Uhr - kostenfrei

Die verschiedenen Arten des Remote Usability/UX Testing (kurz: RUT) gibt es nicht erst seit Corona. Jedoch lassen die aktuellen, sozialen und auch wirtschaftlichen Einschränkungen jegliche Zweifel und Kritik an den synchronen, asynchronen und automatisierten Remote-Verfahren schlagartig vergessen. Es bietet sich der UX Branche die einmalige Chance, RUT endlich salonfähig zu machen!
Unser Referent, Martin Beschnitt, erläutert allgemeine Stärken & Grenzen von Remote Usability/UX Testing. Zudem zeigt er konkrete Einsatzbereiche sowie komplexe Setups mit gängigen RUT-Tools auf. Abseits der aktuellen Toollandschaft erfahren die Teilnehmer auch, worauf es noch beim Remote-Testing ankommt; denn auch die besten Zutaten machen noch nicht das Meisterwerk …
  • Sie erfahren, warum/wann/wie/wofür sich welche RUT-Methode eignet. 
  • Sie lernen wie verschiedene RUT-Tools und Testsetups funktionieren. 
  • Sie verstehen auf welche Stolpersteine es zu achten gibt, bei der Auswahl von Tool und Methode sowie bei der Planung, Durchführung und Auswertung von Remote Usability/UX Tests
Bei Interesse bitte Anmeldung an f.termer@bitkom.org

Teaser:
BitZip#4: Enterprise Experience gestalten oder den Zombie schminken?
28. April, 13 Uhr

Alle Veranstaltungen unter https://www.bitkom.org/bitzip

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rückblick zum Kongress Mensch und Technik in Dortmund 2017

Einladung: AK Usability & User Experience – Enterprise Experience Design

sUXess factors - UX erfolgreich umsetzen