UID feiert iF design award



Mit einem festlichen Abend würdigte der iF award am 27. Februar 2015 seine Preisträger: Mit dabei waren Kerstin Klauß, Tobias Limbach und Thom Scheiner von UID. Gemeinsam mit unserem Kunden Swisstom feierten sie, dass UID 2015 einen der begehrten Designpreise gewann.

Das User Interface für den Lungenfunktionsmonitor Swisstom BB² überzeugte die internationale Expertenjury und erhielt das iF Label als Zeichen für herausragendes Design.

Mit Swisstom BB2 können Ärzte oder Pflegepersonal erstmals die Atmung in verschiedenen Regionen der Lunge kontrollieren. Dank des klaren, transparenten Designs sind die komplexen klinischen Informationen auch bei großem Stress schnell erfassbar.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rückblick zum Kongress Mensch und Technik in Dortmund 2017

sUXess factors - UX erfolgreich umsetzen

World Usability Day in München