Aufruf zur Mitgestaltung: World Usability Day (Region Metropole Ruhr) in Mülheim am 10. November 2011

Aufruf zur Mitgestaltung (Call for Participation; CfP)

Mit Ihrem modernen Multimedia Smartphone Device können Sie telefonieren, smsen, surfen, fotografieren, zum Ziel navigieren, Filme sehen, Musik hören und alle angry birds-Rekorde brechen.
Theoretisch. Denn Sie scheitern schon beim Entriegeln der Multi-Touch-Tastatur.

Bei technischen Geräten scheint es sich im Allgemeinen so zu verhalten: Je komplexer ihr Funktionsumfang, desto schwieriger die Bedienung. Doch wie lässt sich die Balance zwischen technischer Komplexität und einfacher Bedienung herstellen? Was macht ein Gerät benutzerfreundlich? Und wie wird Gebrauchstauglichkeit in der Praxis verwirklicht?

Diesem Thema geht der World Usability Day Rhein / Ruhr auf den Grund, der dieses Mal in der Games Factory Ruhr (GFR) stattfindet:

10. November 2011
Mülheim/Ruhr

Organisiert wird die Veranstaltung von der Universität Duisburg-Essen, der User Interface Design GmbH und der Games Initiative Ruhr. Im Rahmen des 7. World Usability Days steht an diesem Tag weltweit die Benutzerfreundlichkeit von Software, Websites, Hardware, Mobiltelefonen und vielen anderen technischen Produkten im Mittelpunkt (siehe auch www.worldusabilityday.org (international) und www.worldusabilityday.de).

Die kostenlose Veranstaltung richtet sich an Usability-Profis aus Industrie und Forschung sowie an fachlich Interessierte. Neben Vorträgen ist auch eine Ausstellung der beteiligten Firmen geplant.

Vorträge und Mitstreiter gesucht

Wir suchen noch Mitstreiter, die den World Usability Day Rhein/Ruhr aktiv mit gestalten wollen. Dabei sind in erster Linie helfende Hände für organisatorische Aufgaben gesucht. Außerdem sollen interessante Vorträge und hochkarätige Referenten gewonnen werden. Natürlich nehmen wir auch Sponsoren-Anfragen und Beitragsvorschläge entgegen.
Meldungen für Mitarbeit, Beiträge oder Sponsoring bitte bis zum 14.10.2011 an: stefanie.waschk@games-ruhr.com bzw. matthias.klauser@uni-due.de

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rückblick zum Kongress Mensch und Technik in Dortmund 2017

Von dummen Dingen zu smarten Begleitern - 27.9.18 bei BMW München

CfP "25 Jahre Usability und User Experience (Benutzererlebnis) - Warum tun wir uns immer noch so schwer mit dem Nutzen und Nutzer in der Entwicklung?“ BITKOM 28.3.19 München