Usability im Software-Engineering-Radio



Man lernt nie aus: Es gibt tatsächlich ein "Software Engineering Radio" im Netz. Dort war vor Kurzem ein Interview zum Thema Usability aufgezeichnet worden, das dort als Episode 127 verfügbar ist.
Dr. Joachim Machate von der User Interface Design GmbH erklärt dort dem eher technisch orientierten Interviewer, wie Usability und Software Engineering zusammenpassen. Man einigt sich schnell auf eine ganzheitliche Sicht ("holistic view"). Eine interessante Frage ist, ob man lieber bei der Hardware oder der Software beginnt. Im Sinne der Ganzheitlichkeit braucht man schließlich beides. Weiter wird diskutiert, ob man eher generische Geräte mag oder Spezialisten.
Ein wichtiger Punkt ist, dass klargestellt wird, dass Usability-Engineering nicht irgendwo an das Ende des Prozesses gehört, sondern von Anfang an berücksichtigt werden muss.
Ein weiteres Thema sind Visualisierung und UI-Tools.

Insgesamt bestimmt hörenswert, zumal der Moderator als echter Engineering-Praktiker wirklich gute Fragen stellt. Ich persönlich bin mir zwar nicht sicher, ob man sich wirklich solche Themen als podcast nebenher anhört, aber es ist auf jeden Fall einmal etwas anderes.

Kommentare

Markus Voelter hat gesagt…
Danke für's positive Feedback :-)

Markus

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rückblick zum Kongress Mensch und Technik in Dortmund 2017

sUXess factors - UX erfolgreich umsetzen

World Usability Day in München