Zukunft des e-Learning: SCOPE 07

Bilder_scope07

Das war sicher die Blog-intensivste Tagung, die ich je erlebt habe. Ach nee, das heißt ja jetzt "Barcamp", wobei ich dabei mehr "unter dem Tresen schlafen" erwarten würde, aber ich schweife ab...

Nicht weniger als die Zukunft des Lernens (www.futureoflearning.de) war das Thema der "SCOPE 07" in Heidelberg. Und als allererstes fiel das ungewöhnliche Tagungsprogramm auf: 12 Vorträge a 10 Minuten am Stück hintereinander weg, nur unterbrochen von ein paar lustigen Kurzfilmen. Danach Mittagspause und dann Intensiv-Workshops über vom Publikum oder den Sponsoren ausgesuchten Themen.

Usability im Kontext e-Learning wurde dann mit knapper Zahl auch noch zum Thema und so hatten wir dann einen sehr interessanten Workshop zur Usability des Web2.0, dem Hype-Cycle und seiner Überwindung durch Nachhaltigkeit und eben Nützlichkeit.

Insgesamt eine ganz interessante Sache und man darf gespannt sein, wie sich das im nächsten Jahr weiter entwickelt.

Mehr Infos:
ps.: Und einen schönen Gruß an den Kollegen von MeinProf.org

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rückblick zum Kongress Mensch und Technik in Dortmund 2017

sUXess factors - UX erfolgreich umsetzen

Call for Speakers “Enterprise Experience Design“ Berlin 17.3.2020