Posts

Es werden Posts vom Januar, 2007 angezeigt.

Usability der Nintendo Wii Konsole im Praxiserlebnis

Bild
Bereits letztes Jahr hatte ich das Vergnügen die neue Spiele-Konsole von Nintendo "Wii" zu testen. Das GEE-Mag, ein tatsächlich sehr innovatives Spielemagazin (Print) hatte mich dazu als Stakeholder Usability bzw. Benutzerfreundlichkeit eingeladen.
Besonders hervorzuheben an dem Event ist, dass die Veranstalter die sehr gute Idee hatten, die Tests in einem angemietet (sehr edlen) Wohnzimmer in Hamburg stattfinden zu lassen und verschiedene Repräsentanten von Nutzergruppen einzuladen, die von der Wii nun neu addressiert werden.
So konnte nicht nur ich bei der offiziellen Pressevorführung bereits ein paar Runden mit der Wii spielen, sondern mit mir auch Boxer, Tänzerinnen, Anwälte und andere etwas überraschende Nutzergruppen. Ziel:Menschen, die bisher noch nicht zu den PC-/Konsolenspielern gehören.
In der aktuellen Ausgabe des GEE-Mag ist das Ergebnis zu lesen. Netterweise hat mir der Herausgeber ausnahmsweise erlaubt, den Teil des Artikels, der sich direkt auf den Test bezieht…

Usability des OLPC "100$ Laptop"

Bild
Vielleicht ein guter Einstieg in ein neues Usability-Blog: Da versucht offenbar tatsächlich jemand das Thema Laptop und GUI komplett ohne Altlasten und Bedenken neu zu erfinden.

Das Gerät








Alle Abbildungen sind von der Homepage des Projektes und stehen unter der Creative Commons License 2.5 (siehe dort).


Die Nutzungsschnittstelle (GUI)

Bei YouTube finden sich ein kurzes kommentiertes Demo und ein stummes Demo als reines Screenshot des GUI und bieten ersten Eindrücke des Bedienkonzeptes.

Statt zum x-ten Mal die alte Xerox-Idee des Desktop-Metaphers zu bemühen, stellen die Entwickler die Aufgaben der Zielgruppe (vor allem Kinder) in den Mittelpunkt: Mit anderen kommunizieren!

Nun kann man aus den kurzen und verwaschenen Ausschnitten noch nicht wirklich das Bedienkonzept des OLPC erkennen, aber allein die ausdrückliche Nutzerorientierung und der Mut zum Neuanfang verdienen Beachtung.

Vielleicht finden sich auf der offiziellen Homepage (http://www.laptop.org/) dann auch bald dazu brauchbar zusamm…